AMATEURE // Aktuell
Grenzauer Damen nehmen erfolgreich an der Meisterschaft teil

Am vergangenen Wochenende nahmen die Spielerinnen der Damenmannschaft an den Einzelmeisterschaften der Verbände Rheinland und Rheinhessen in Mülheim-Kärlich teil. 
Während Alexandra Konopka, Nadine Deinert und Alexandra Reusch in der Damen C-Klasse starteten, ging Steffi Reusch in der D-Klasse an die Platte.

In beiden Klassen wurde mit den Gruppenspielen begonnen: Alexandra Reusch konnte ihre Gruppe ohne Niederlage gewinnen, Steffi Reusch belegte den zweiten Platz in ihrer Gruppe und Nadine Deinert landete auf dem dritten Rang. Somit qualifizierten sie sich für die KO-Runde. Lediglich Alexandra Konopka erwischte einen schlechten Tag, ihr gelang der Sprung in das Hauptfeld leider nicht. 

Nach guten Spielen im Viertel- und Halbfinale zogen Nadine Deinert und Alexandra Reusch in das Finale ein. Hier gelang Nadine Deinert ein 3:1 Sieg, wodurch sie die neue Meisterin in der C-Klasse ist. Alexandra Reusch konnte ihren zweiten Platz vom Vorjahr bestätigen. 
Beiden gelang somit die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften.

Steffi Reusch musste sich nach einem spannenden Kampf im Halbfinale geschlagen geben und belegte einen guten 3. Platz in der Damen D-Klasse.

Im Doppelwettbewerb sicherten sich Alexandra Konopka und Alexandra Reusch den 3. Platz, ebenso wie Nadine Deinert mit ihrer Partnerin vom SV Windhagen. 
Steffi Reusch gelang mit ihrer Doppelpartnerin, die ebenfalls für den Liga-Konkurrenten SV Windhagen aufschlägt, der Sprung ins Finale. Trotz guten Spielens gelang der Sieg nicht, doch auch mit dem zweiten Platz können die Spielerinnen zufrieden sein.

In der Rheinlandliga gehen die Damen am Mittwoch, den 01.02.2017 um 19 Uhr, wieder an den Start. Das Spiel gegen die SG Mühlbachtal findet in der Zugbrückenhalle statt.




Eine tolle Weihnachtsfeier konnte die Jugendabteilung des TTC am vergangenen Sonntag im BREXX verbringen. Hier war erst mal Bowling angesagt und danach gab es leckere Pizza. Das schreit nach Wiederholung....


PARTNER   GRENZAU-TV